Zott Presse-Center

Willkommen im Zott Presse-Center!

In unserem Presse-Center stellen wir Ihnen vielfältige Informationen über Zott zur Verfügung. Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Unternehmensinformationen sowie druckfähige Logos und Unternehmensbilder in unserem Presse-Downloadbereich. Unseren aktuellen Nachhaltigkeitsbericht können Sie auf der Seite Verantwortung downloaden.

Folgen Sie uns für aktuelle ausgewählte Informationen auch bei LinkedIn.


Zott - Aktuelle Presse

2021

Neuer Wintersnack von Zott | 14.09.2021

Zott Lieblingstrio Bratapfel sorgt für hyggelige Winterstimmung

Den Winterklassiker Bratapfel gibt es jetzt erstmals auch als Snack: Mit dem Zott Lieblingstrio Bratapfel interpretiert die Genuss-Molkerei das beliebte Winterdessert neu. Drei fein aufeinander abgestimmte Cremes – Apfel, Milch und Vanillegeschmack – zwischen zwei lockeren Kuchenschnitten, damit lassen sich die kalten Tage hyggelig genießen.

 

Das neue Zott Lieblingstrio Bratapfel in der 8er-Packung ist von September bis Februar im Handel und findet sich im Kühlregal für Milchsnacks. Der unverbindliche Verkaufspreis liegt bei ca. 1,99 Euro.

 

 

 

Ab sofort für begrenzte Zeit im Handel: Das Zott Lieblingstrio Bratapfel ist der Snack für die hyggelige Winterstimmung.

 

Den Schulabschluss gerade erst in der Tasche: Jetzt heißt es durchstarten bei Zott | 03.09.2021

Den Schulabschluss gerade erst in der Tasche: Jetzt heißt es durchstarten bei Zott

Die Genuss-Molkerei Zott heißt 19 Nachwuchskräfte herzlich willkommen!

Zum diesjährigen Ausbildungsbeginn haben sich 16 Auszubildende und 3 Umschüler für eine Karriere bei Zott an den Standorten Mertingen und Günzburg entschieden. Sie lassen sich zu Industriekaufleuten, Maschinen- und Anlagenführer, Fachkräften für Lagerlogistik, Elektronikern für Betriebstechnik, Mechatronikern, Milchtechnologen und Milchwirtschaftlichen Laboranten (alle m/w/d) ausbilden. „Wir freuen uns auf junge engagierte Persönlichkeiten, die neugierig sind, Dinge hinterfragen, gerne im Team arbeiten und in einem innovativen und familiär geprägten Unternehmen gefordert und gefördert werden möchten“, erklärt Personalentwicklungsleiterin Pia Nigitsch. Die Nachwuchskräfte erwartet bei Zott eine qualifizierte und praxisnahe Ausbildung, mit einem vielfältigen Aufgabenspektrum und einem umfangreichen Onboarding ab dem ersten Tag.

 

Einsteigen und Durchstarten mit viel Teamgeist
Für einen erfolgreichen Start im neuen Job trägt insbesondere das Mentorenprojekt Azubistart bei. Hier werden die Neuankömmlinge in ihren ersten Ausbildungswochen von Mentoren, d.h. Auszubildenden aus dem zweiten oder dritten Ausbildungsjahr begleitet und mit persönlichen und praktischen Tipps und Tricks versorgt. Auf diese Weise erhalten sie aus erster Hand einen umfassend Einblick in die Zott-Welt. Während der ersten zwei Tage stehen für die 19 Auszubildenden insbesondere auch einige Schulungen und Einführungen mit Experten der verschiedensten Fachbereiche an. Das Themenspektrum reicht dabei von Arbeitssicherheit, über Food Defense & Hygiene bis hin zu Auftritt &Wirkung. Neben den fachlichen Fähigkeiten der Auszubildenden spielen gerade auch die sozialen Kompetenzen eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund hat Zott auch das hauseigene Programm AzubiAktiv entwickelt, dass das Wir-Gefühl innerhalb der Ausbildungsjahrgänge stärkt und theoretische und praktische Inhalte miteinander kombiniert.

 

Zum 1. September haben 19 Auszubildende ihre Karriere bei der Genuss-Molkerei Zott in Mertingen und Günzburg gestartet.

 

Bundesehrenpreis in Gold für Zott | 23.07.2021

Bundesehrenpreis in Gold für Zott

Mertinger Molkerei erhält mit dem Bundesehrenpreis zum zwölften Mal die höchste Qualitätsauszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft

 

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat die Genuss-Molkerei Zott aus Mertingen zum zwölften Mal – und damit zum zweiten Mal in Gold – mit dem Bundesehrenpreis geehrt. Das ist die höchste Qualitätsauszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft.

 

Die Bundesehrenpreise werden jährlich an die neun Unternehmen der deutschen Milchwirtschaft vergeben, die im Vorjahr die besten Ergebnisse bei den Qualitätsprüfungen der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) erzielt haben. Im Mittelpunkt der produktspezifischen Experten-Tests steht die sensorische Analyse der Lebensmittel. Ergänzt wird sie um Labortests sowie eine Überprüfung der Deklaration und Verpackung.

 

Der Bundesehrenpreis stehe für eine hohe Glaubwürdigkeit und Wertschätzung der Qualitätsleistung, so DLG-Präsident Hubertus Paetow. Wertvolle Ressourcen würden mit viel Know-how zu Produkten höchster Qualität verarbeitet. Diesem nachgewiesenen Bekenntnis zu Qualität und Genuss gelte es jetzt nachhaltig treu zu bleiben. Ein Anspruch, den man bei Zott ohnehin hat: „Bereits in unserem Unternehmensleitbild geben wir unseren Kunden und Verbrauchern ein Genuss-Versprechen. Dementsprechend haben wir hohe Qualitätsstandards in allen Bereichen des Unternehmens – bei den eingesetzten Rohstoffen, bei unserer täglichen Arbeit und natürlich bei unseren Genuss-Produkten selbst“, erklärt Dr. Jens-Michael Liepe, Leiter Qualitätsmanagement bei Zott, auch mit Blick auf alle Mitarbeitenden, die zu diesem steten Erfolg beitragen.

 

Stellvertretend für alle Mitarbeitenden freut sich Dr. Jens-Michael Liepe (Leiter Qualitätsmanagement) über den 12. Bundesehrenpreis für Zott. Foto: Zott

 

DLG bestätigt kontinuierliche Qualitätsleistung | 18.06.2021

„Preis für langjährige Produktqualität“ geht zum 28. Mal an Zott

Das Testzentrum Lebensmittel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat die Genuss-Molkerei Zott aus Mertingen zum 28. Mal mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ geehrt. Die Auszeichnung steht für ein konsequentes und zielgerichtetes Qualitätsstreben des Unternehmens und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Wir alle bei Zott sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, da sie unser täglich gelebtes Bewusstsein für Produktqualität und -sicherheit überzeugend und nachvollziehbar für die Öffentlichkeit dokumentiert. Erneut konnten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch ihr Fachwissen, ihr Engagement und ihre große Leidenschaft für unsere Produkte entlang der gesamtem Produktionskette die hohen Standards der neutralen DLG Sachverständigen erfüllen“, erklärt Thomas Müller, Leiter Zott Produktion und Technik im Bereich Joghurt und Dessert.  

 

Damit sich ein Unternehmen diese besondere Auszeichnung auf die Fahnen schreiben kann, muss es fünf Jahre in Folge an den internationalen Qualitätsprüfungen des DLG-Testzentrums Lebensmittel teilnehmen und pro Prämierungsjahr mindestens drei Prämierungen erzielen. Denn erst ab dem fünften erfolgreichen Teilnahmejahr wird der „Preis für langjährige Produktqualität“ vergeben.   Alle ausgezeichneten Unternehmen sind unter www.DLG.org/PLP veröffentlicht.

 

Bei Zott steht die Qualität der Genuss-Produkte an oberster Stelle.

 

Zott unterstützt Lauf-Challenge zugunsten "Right To Play" | 10.05.2021

Gemeinsam mit unserem langjährigen Partner, der Initiative „Kinder laufen für Kinder“ aus München, starten wir in die Laufsaison mit einer Spenden-Challenge. Vom 13. bis 24. Mai 2021 können alle, ob groß oder klein, Kinder und Erwachsene, für den guten Zweck mitlaufen. Zott spendet für 3.000 gelaufene Kilometer 3.000 Euro, die der Kinderhilfsorganisation Right To Play zugutekommen.

 

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Kilometer beim Joggen, Walken oder Spazierengehen erzielt werden. Jeder kann mitmachen, getreu dem Challenge-Motto „Jeder für sich – gemeinsam aktiv“. Über eine kostenlose App finden alle Läuferinnen und Läufer zusammen. Weitere Informationen zum Lauf und zur App finden sich unter https://www.kinder-laufen-fuer-kinder.de/spenden-challenge-2021

 

 

Karibische Träume mit Zott Sahnejoghurt | 30.04.2021

Karibische Träume mit Zott Sahnejoghurt

Sommerlich-fruchtige Sorten verfeinert mit Schokolade oder Panna Cotta machen die neue Linie Zott Sahnejoghurt Karibische Träume zu etwas ganz Besonderem. Seit April sorgen die vier raffinierten Sorten Kokos-Weiße Schokolade, Erdbeer-Split, Bananen-Split und Mango Panna Cotta bei Joghurt-Liebhabern für Abwechslung. Der Zott Sahnejoghurt Karibische Träume lädt Löffel für Löffel zum Genießen ein.

 

Für besonders exotische Genuss-Momente steht die Sorte Kokos-Weiße Schokolade, bei der feinste Kokosraspeln mit köstlicher weißer Schokolade und Sahnejoghurt miteinander kombiniert werden. Der Geschmack leckerer Erdbeeren und weißer Schokoladensplits in Verbindung mit Sahnejoghurt macht das Urlaubsfeeling mit der Sorte Erdbeer-Split vollkommen. Auf der Zunge zergeht auch die Sorte Bananen-Split, bei der süße Bananen, Schokolade und Sahnejoghurt ein traumhafter Genuss sind. Und die vierte Komposition Mango Panna Cotta verspricht mit fruchtigen Mangos verfeinert mit Panna Cotta und Sahnejoghurt sonnige Genuss-Momente.

 

Der Zott Sahnejoghurt Karibische Träume im 140g-Becher in den vier Sorten Kokos-Weiße Schokolade, Erdbeer-Split, Bananen-Split und Mango Panna Cotta ist seit April im Kühlregal in Supermärkten, Verbrauchermärkten und SB-Warenhäusern erhältlich.

 

Der Zott Sahnejoghurt Karibische Träume ist seit April im Handel erhältlich. Vier raffinierte Sorten laden zum Träumen und Genießen ein.

 

Zott-Mitarbeiter danken Klinikpersonal in Donauwörth und Günzburg | 14.04.2021

Zott-Mitarbeiter danken Klinikpersonal in Donauwörth und Günzburg

  • Für ihren Einsatz in der Corona-Pandemie: Einkaufsgutscheine für Mitarbeitende der Krankenhäuser in Donauwörth und Günzburg
  • Spenden an die Kartei der Not und die Radio 7 Drachenkinder


Für ihren unermüdlichen und andauernden Einsatz unter erschwerten Corona-Bedingungen bedanken sich die Mitarbeiter der Genuss-Molkerei Zott beim Klinikpersonal der Donau-Ries Klinik Donauwörth, der Kreisklinik Günzburg und des Bezirkskrankenhauses Günzburg. Als Anerkennung stellt das Mertinger Unternehmen den Mitarbeitenden der drei Einrichtungen Gutscheinkarten im Wert von 8.000 Euro pro Klinik zur Verfügung. Diese können frei in der Zott Genusswelt in Asbach-Bäumenheim und im Werksladen Günzburg eingelöst werden.

Die Mitarbeitenden in den Kliniken, wie Ärztinnen und Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger und Reinigungskräfte, leisten unter besonderen Bedingungen Großes im Kampf gegen das Coronavirus und haben dabei stets das Wohl der Patienten im Blick. „Unserer Belegschaft war es ein besonderes Anliegen, zumindest einem Teil derer, die durch die Pandemie stark belastet sind, ein Zeichen der Wertschätzung für ihre Leistung zukommen zu lassen. Auch wenn die Gutscheine die Situation in den Krankenhäusern nicht ändern können, so tragen sie hoffentlich dazu bei, außerhalb des stressigen Klinikalltags ein wenig entspannen und genießen zu können“, so Dieter Wiedenmann, Personalleiter bei Zott.

Spenden für regionale Hilfsprojekte

Daneben spenden die Zott-Mitarbeiter 7.500 Euro an die Kartei der Not aus Augsburg. Die Stiftung unterstützt Menschen in Bayerisch-Schwaben und dem angrenzenden Oberbayern, die unverschuldet in Not geraten sind. Weitere 7.500 Euro gehen an die Radio 7 Drachenkinder. Im Sendegebiet von Radio 7, zu dem auch der Zott-Standort Günzburg gehört, hilft diese Charity-Aktion kranken, behinderten und traumatisierten Kindern und Jugendlichen durch finanzielle Unterstützung verschiedener Einrichtungen, Projekte und Familien.

Der Gesamtbetrag der übergebenen Geschenke und Spenden stammt aus den Budget, das die Geschäftsleitung von Zott den Mitarbeitern für abteilungsinterne Weihnachtsfeiern zur Verfügung stellt. Nachdem diese Feiern coronabedingt ausfielen, baten die Belegschaft und der Betriebsrat, die hierfür vorgesehenen Mittel spenden zu dürfen. Dieser Bitte kam die Geschäftsleitung gerne nach.

 

Vertreter von Zott übergeben das Gutscheinpaket an die Donau-Ries Klinik. Von links: Zott-Personalleiter Dieter Wiedenmann, Pflegedienstleiterin Michaela Rechner, Ärztlicher Direktor Dr. med. Thomas Eberl, Klinik-Personalratsvorsitzender Wolfgang Ullrich, Zott-Betriebsratsvorsitzender Richard Schmidt.

In Günzburg übergeben Vertreter des Standorts die Gutscheinpakete an die beiden Kliniken. Von links: Lothar Jall (Zott-Betriebsratsvorsitzender), Wilhelm Wilhelm (Regionalleiter BKH Günzburg), Angela Mändle (stellv. kaufmännische Direktorin Kreiskliniken Günzburg-Krumbach), August Etzlinger (Werksleiter Zott).

 

Joghurtzauber auf griechische Art mit Zott Sahnejoghurt | 13.04.2021

Joghurtzauber auf griechische Art mit Zott Sahnejoghurt

Seit April lädt der neue Zott Sahnejoghurt Griechische Art in den Geschmacksrichtungen Honig, Brombeer, Feige und Aprikose zum Spontan-Urlaub daheim ein. Denn mit den vier trendigen Joghurtkreationen lässt sich der Alltag ganz leicht vergessen und man genießt Löffel für Löffel einen vollkommenen Moment der Ruhe.

 

Der Zott Sahnejoghurt Griechische Art ist ein Genuss-Erlebnis der Extraklasse. Hier wird cremiger Sahnejoghurt mild mit frischen Früchten und Honig unterlegt. Aromatische Feigen, fruchtig intensive Brombeeren, sonnenverwöhnte Aprikosen und süßer Honig machen diese Joghurtspezialität zu einer kleinen, ausgewählten Köstlichkeit.

 

Der Zott Sahnejoghurt Griechische Art im 140g-Becher ist seit April im Kühlregal in Supermärkten, Verbrauchermärkten und SB-Warenhäusern erhältlich.

 

Honig, Brombeer, Feige und Aprikose – das sind die vier Geschmacksrichtungen des neuen
trendigen Zott Sahnejoghurt Griechische Art.

 

Zottarella kaufen, Ankerkraut gewinnen | 06.04.2021

Zottarella kaufen, Ankerkraut gewinnen

Mit einer neuen Gewinnpromotion startet die Genuss-Molkerei Zott in die Mozzarella-Saison. Auf jeder Aktionspackung ist von März bis August ein Gewinncode aufgedruckt, mit dem sich jeder Zottarella-Käufer über einen garantierten Gewinn freuen kann. Wer sieben Codes sammelt, erhält ein exklusives Zottarella Mozzarella-Salz von Ankerkraut. Oder die Kunden können die Codes für Wert- oder Rabattgutscheine für den Ankerkraut-Onlineshop einlösen.

 

Diesjähriger Kooperationspartner ist die Geschmacksmanufaktur Ankerkraut aus Hamburg. Die hochwertigen und liebevoll zusammengestellten Gewürze und Gewürzmischungen bringen wieder mehr Natürlichkeit in die Küche und an den Grill und stehen, wie Zottarella auch, für die Freude am Essen. Zottarella sorgt dank seiner verschiedenen Sorten und Größen ebenfalls für Vielfalt beim Kochen, sodass Suppen, Saucen, Salate oder Aufläufe zu einem echten Genuss werden. Dabei wird jedes einzelne Produkt des Zottarella-Sortiments mit Milch aus gentechnikfreier und importfuttermittelfreier Fütterung hergestellt.

 

Die Zottarella-Produkte mit den Gewinncodes sind seit März im Mozzarella-Kühlregal in Supermärkten, Verbrauchermärkten und SB-Warenhäusern zu finden. Auf www.zottarella.de können die Kunden die Codes für den Sammel- und den Sofort-Gewinn einlösen.

 

Bei der neuen Zottarella-Promotion können die Kunden zwischen einem Sammel- oder einem Sofort-Gewinn des Kooperationspartners Ankerkraut wählen.

 

Sommer, Sonne und Zott Sahnejoghurt | 11.03.2021

Mit den fruchtig frischen Saisonsorten Sahnejoghurt Orange, Zitrone, Erdbeer-Rhabarber und Kirsch-Banane im neuen ansprechenden sommerlichen Becherdesign kann man einen Moment der Ruhe genießen und Löffel für Löffel in den vollendeten Geschmack des Zott Sahnejoghurts eintauchen. Von März bis September sind die zeitlich limitierten Sorten erhältlich, die das Zott Sahnejoghurt-Sortiment auf köstliche Weise ergänzen und bei den Fans die Lust auf Sommer und Genuss wecken.

 

Passend zur sich ankündigenden Sommerzeit werden bei den Zott Saisonsorten sorgfältig ausgewählte Sommerfrüchte mit mildem Sahnejoghurt kombiniert. Für echtes Sommerfeeling sorgen dabei die raffinierten Kreationen von Kirsch-Banane und ErdbeerRhabarber, die jeweils zwei beliebte und fruchtige Geschmacksrichtungen in sich vereinen. Die spritzigen Sorten Zitrone und Orange bieten sich gerade an besonders heißen Tagen an und versprechen eine genussvolle Erfrischung.

 

Die Zott Sahnejoghurt Sommersorten im 150g-Becher in den vier Sorten Orange, Zitrone, Erdbeer-Rhabarber und Kirsch-Banane sind seit März im Kühlregal in Supermärkten, Verbrauchermärkten und SB-Warenhäusern erhältlich.

 

 



Ihre Ansprechpartner für den persönlichen Kontakt